WALKING ACTS

Als Walking Acts (Walkabouts, Roving Acts) werden dezentrale Performances bezeichnet, bei denen die Darsteller sich durch die Räumlichkeiten und unter den Gästen bewegen, mit ihnen interagieren, Kunststückchen vorführen und für Erinnerungsbilder posieren.
Optional können die Künstler dabei auch noch weitere Funktionen übernehmen : den Empfang oder die Verabschiedung der Gäste, die Verteilung von Give-Aways, eskortieren von Ehrengästen, assistieren bei Preisverleihungen - oder auch Paraden, wodurch beispielsweise ein Umzug der Gäste von einer Räumlichkeit in die nächste angeführt wird.

13901988_10205370019048644_1555422414_o.jpg

GLANZ

TAGESPROGRAMM

Themenkostüme aus diversen Genres

LICHT

LED Walking acts

Erleuchtete Charaktere mit fantasievollen LED-Kostümen bringen eine zauberhaufte Athmosphäre 

BRAND

Feuerige Acts

Aufregende Momente mit Artisten in Feuerkostümen